Reifenkiller

• Tyre Killer M (mittlere NF)
• Tyre Killer H (hohen NF)

Reifenkiller ermöglichen eine kontrollierte einseitige Durchfahrt und verhindern gleichzeitig die Befahren in die Gegenrichtung. Während die Variante Tyre Killer M für mittlere Nutzungsfrequenzen geeignet ist, wird der Tyre Killer H bei hohen Frequenzen eingesetzt

Share this product

Beschreibung

Tyre Killer M
  • für mittlere Nutzungsfrequenzen (ca. 100 Bewegungen / Tag)
  • Montage auf fertigem Bodenbelag, keine Erdarbeiten erforderlich
  • Hochfahren der Spikes durch Gegengewichte
  • optional: Feststellvorrichtung in eingefahrener Stellung, um auch die Durchfahrt in Gegenrichtung zu ermöglichen

 

Tyre Killer H
  • für hohe Nutzungsfrequenzen (ca. 2000 Bewegungen / Tag)
  • im Boden eingelassen, flächenbündig montiert
  • externer hydraulischer Antrieb (Abstand max. 30 m)
  • optional mit EFO-Notfunktion (Emergency Fast Operation)

 

 

Höhe der Spikes über Bodenniveau 61 mm
Länge Standard: 2 m – 3 m – 4 m – 5 m – 6 m
Abstand zwischen den Spikes 105 mm ( Beispiel: Tyre Killer M, Länge 2 m = 20 Spikes)
Stärke der Spikes 10 mm
Abmessungen gesamt 2 m Länge: L  2100x W 630 x H 70
Hinweis: Für andere Längen den Wert in Schritten von 1050 erhöhen
(Beispiel: Länge 6 m: 6300 mm)
Oberflächenbearbeitung Rahmen Korrosionsschutzbehandlung – Standartfarbe Gelb
Oberflächenbearbeitung Rahmen Korrosionsschutzbehandlung – Standartfarbe Rot
Belastungsfähigkeit gemäß EN 124 Klasse C 250
Nutzungsart für intensive Nutzung
Arretierung in abgesenkter Position für freie Durchfahrt Ja (optional)
Set mit halbrunden Abschlussmodulen Ja (optional)
Spannung Steuereinheit 230/400 V AC (+/- 10%) 50/60 Hz (optional)
Modell: A B C
Tyre Killer M -2000 2100 1995 2564
Tyre Killer M -3000 3100 2995 3564
Tyre Killer M -4000 4100 3995 4564
Tyre Killer M -5000 5100 4995 5564
Tyre Killer M -6000 6100 5995 6564
Höhe der Spikes über Bodenniveau 500 mm
Länge Standard: 2 m – 3 m – 4 m – 5 m – 6 m
Abstand zwischen den Spikes 200 mm ( Beispiel: Tyre Killer M, Länge 2 m = 10 Spikes)
Stärke der Spikes 20 mm
Abmessungen Fundamentkasten L ( Länge + 224 mm) x B 1030 x H 600

Beispiel für Tyre Killer H in der Länge 200 mm: L 2224 mm x B 1030 x H 600
siehe auch Spalte B bei Ausführungen

Hochfahrzeit 4 s
Absenkzeit 4 s
Zyklen pro Tag 2000
Gesamtzyklen (Lebensdauer) ca. 3000000
Oberflächenbearbeitung Rahmen Antikorrosionsbeschichtung – Spikes rot lackiert
Belastungsfähigkeit gemäß EN 124 Klasse D 400
Verbindungsleitung zur Steuereinheit 230/400 V AC (+/- 10%) 50/60 Hz
Temperaturbereich von -40 °C bis +70 °C ( bei Niedrigtemperatureinsatz siehe Heizelement)
Manuelles Notabsenken Ja
EFO – Notfunktion für Ausfahren der Sperre im Notfall ja (optional) – Hochfahrzeit 1,5 s
Handbetätigungsvorrichtung ja (optional)
Modell: A B
Tyre Killer M -2000 2000 2224
Tyre Killer M -3000 3000 3224
Tyre Killer M -4000 4000 4224
Tyre Killer M -5000 5000 5224
Tyre Killer M -6000 6100 6224

Verfügbare Downloads:

Datenblatt Reifenkiller

Ihr Ansprechpartner:

GVV GREGORI Verkehrstechnik-Vertriebs GmbH
Tel.: 0723624900-0
E-Mail: info@gvv-gregori.de